Hotel Brasilien

Salvador da Bahia Der Mercato Modelo in Salvador da Bahia ist der größteMarkt für Kunsthandwerk in der Salvador. Schicke Hotels in Salvador de Bahia, Brasilien gibt es zum Beispiel im Stadtteil Pelourinho

Zur Vereinfachung der suche Nach Hotels Brasilien gibt es einen Führer durch die Hotelangebote.

Benötigen Sie eine Unterkunft wie Bed & Breakfast, Gasthaus, Hostel, Ferienwohnung, Ferienanlage, Pension oder Hotel? Die Ansprüche, das Reisebudget aber auch fremde Werbeempehlungen geben den Ausschlag. Ein renommiertes Hotelportal für die Hotelsuche ist www.city-of-hotels.de. Achtung: Der Anlass der Reise zählt. Die regionalen Unterkünfte haben sich auf Angebote zu Themen wie Einfache und Preiswerte Unterkunft, Backpacker-Unterkunft, Hotel in Natur und Wildnis, Luxusurlaub, Nachhaltiger Tourismus, Städtereise, Hotel für Wellness und Erholung und Feinschmecker Hotels ausgerichtet.

Hotelauswahl und Reiseinfos:

Brasilien: Wo kann man übernachten?
  Hotel Brasilien buchen
  Ferienwohnung Brasilien mieten
Erlebnis Brasilien - Nützliches und Wissenswertes
  Mittelwesten, Amapá oder Montanhas? Empfehlungen für Brasilien

Brasilien: Wo kann man übernachten?

Sie können unter Übernachtungen verschiedener Preiskategorien und unterschiedlichen Ausstattungen wählen.

Hotel Brasilien buchen

Reservierungen für Hotelzimmer auf dieser Domain sind einfach und schnell. Von der Pension bis zum Luxusresort: Die Anbieter auf www.city-of-hotels.de präsentieren ihre freien Unterkünfte zu immer aktuellen Komplettpreisen mit ihrer Hotelbeschreibung. Für die Hotelreservierung benötigt man eine Kreditkarte.

Brasilien Hotels in Brasilien

22205 Hotels in Brasilien
Ab 283.82 BRL pro Nacht

Empfehlung für die Unterkunft Brasilien

* Hotels: Lido Hotel, Blue Marlin Apartments, Mirador Rio Copacabana Hotel, Blue Tree Premium Manaus oder Sheraton Vitoria

* Pension: Pousada do Vale, Pousada Tagomago, Hotel Cumbuco Guesthouse, Pousada e Restaurante No Caminho oder Pousada Água Viva

* Hostel: Pousada Vitória, Massape Rio Hostel, Lumar Hostel, Casa da Escada Hostel oder Snow Hunter Hostel

* Gasthaus: Pousada Mangue Seco, Pousada Chácara Selena, Pousada Porto Princesa, Pousada Villa Rhústica oder Pousada Gira Sol

* Bed & Breakfast: Icaraí Bed & Breakfast, Pousada Casa Do Cocotier, Cantinho da Escadaria, Casa Caroline oder Pousada Frei Galvão

* Motel: Le Tom Motel

* Ferienpark: Residencial Malibu, Bangalô Piscinas Naturais, Maresias Beach House, Juquinha Chalé oder Casa Quetzalcoatl

* Ferienresort: Recanto Cataratas - Thermas, Resort e Convention, Águas do Treme, Caminho Real Resort oder Thermas Park Resort & Spa

* Agriturismo: Hotel Fazenda Sete Lagos, Hotel Fazenda China Park, Hotel Fazenda Reserva da Laguna, Hotel Rural Vale das Nascentes oder Hotel Fazenda Sao João

* Landhaus: Fazzenda Park Hotel, IPE Florido Parque Hotel, Verona Parque Hotel, Fazenda Coronel Jacinto oder Villa do Mar

* Lodge: Stay Cool Bungalow, Fazenda Rio Grande, Chalé em Sobral, Chalé Solar de Ubatuba oder Chale Azul

* Privatzimmer: Pousada UniCanto, Maria Beatriz Hospedagem, Acomodações Hamzo, Angel's Home oder Hostel Raiz

Ferienwohnung Brasilien mieten

Viele zusätzliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser findet man auf www.ferienwohnung-netz.de.

Ferienwohnung Brasilien Ferienwohnung Brasilien

38 * Ferienunterkunft Brasilien
Ab 105 EUR pro Woche

* Apartment: Apartamento no Riviera Park, Flat Setor Bueno, Blue Coast, Private Apartment Ilha Grande oder Aquagreen Barra

* Ferienhaus: Praia de Geribá Beach Residence, Casa da Ingrid, Casa na Praia do Campeche, Condominio Verde Rasa oder Casa Itacimirim

* Chalet: Engenho da Mata, Recanto Zen, Casa du Pont - 030, La na Beth Chales oder Chalé em Araras

* Villa: Villa Casa 7 mares, Vila Monjuá Trancoso, Villa Maracajau, WhereInRio W176 - Villa with Private Pool in Santa Teresa oder Casa Guaiu

* Camping: Camping Casa do Lago, Cumbuco Camping, Camping Buzios, Camping Portal de Paraty oder Camp in Brazil

* Luxus-Camping: Camping O Cajueiro

Erlebnis Brasilien - Nützliches und Wissenswertes

Die Anzahl der Hotels in Brasilien hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Zwar zählt der Tourismus in Brasilien noch nicht zu den wichtigsten wirtschaftlichen Faktoren des Landes, aber mit der wachsenden brasilianischen Mittelschicht zieht auch ein Wohlstand ein, der Reisen erlaubt. Die wichtigsten Herkunftsländer der Touristen in Brasilien ist neben Brasilien selbst die Nachbarländer wie Argentinien und Uruguay.

Primär der Nordosten von Brasilien ist schon heute äußerst beliebt bei den einheimischen Urlaubern, wird aber auch nach und nach von europäischen Urlaubern als Ferienziel auserkoren. Dabei spielen nicht nur die Strände und die Fauna und Flora der Region eine Rolle, sondern auch die relativ kurzen Distanzen: Der Nordosten von Brasilien befindet sich nur knapp sieben Flugstunden von Lissabon und circa acht Flugstunden von Spaniens Hauptstadt Madrid entfernt.

Auf keinen Fall aber vergessen darf man die alte Hauptstadt von Brasilien - Salvador da Bahia: Die Stadt hat sich seit Beginn des 21. Jahrhunderts zu einem Touristenmagneten entwickelt. Vor allem das bekannte Künstlerviertel Pelorinho boomt in der Gunst der zumeist südamerikanischen Besucher. Salvador da Bahia ist ein unbedingtes Muss bei jedem Brasilienurlaub - man muss mindestens 2-3 Tage für die Sehenswürdigkeiten einplanen. Wer noch Strände besuchen will braucht natürlich länger.

Rio de Janeiro ist mit seinen berühmten Stränden und seinem Karneval der größte Touristenmagnet für internationale Touristen in Brasilien. Für die starke Verbesserung der Touristischen Infrastruktur sorgte die FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2014 und die Olympischen Sommerspiele 2016. Bei diesen events wurde allerdings auch die große Kluft zwischen Arm und Reich in Brasilien deutlich. Das Land ist weit entfernt davon, die Armut besiegt zu haben. Für den Urlauber bedeutet das auch ein Sicherheitsproblem – Taschendiebe und Trickbetrüger haben es auf die Geldbörsen, Kameras und Mobiltelefone der Urlauber abgesehen.

Der Amazonas ist mittlerweile ein beliebtes Ziel für Urlauber, die an einer Flusskreuzfahrt teilnehmen möchten.

Die Wasserfälle von Iguaçu liegen an der Grenze zwischen dem brasilianischen Bundesstaat Paraná und der argentinischen Provinz Misiones und zählen zu den größten Touristenattraktionen des Landes.

Die brasilianische Infrastruktur muss noch mehr auf den Tourismus zugeschnitten werden, vor allen Dingen in Bezug auf den Ausbau des inländischen Straßenverkehrsnetzes. werden. Die Inlandsflüge in Brasilien sind verhältnismäßig teuer, weil es in Brasilien an einem ausreichenden Angebot an Charterflügen mangelt.